Vanille-Schokolade-Mandel


DSC06332
Ciao a tutti

Wir waren in den Ferien. Die fahrt war richtung Savona-Italien. Es war sehr warm, aber auch sehr sehr schön. Wir haben es sehr genossen. Vor allem die Strände, Pizzas und GELATOS ❤ Herrlich!!!
Ich habe dieses Eis am Stiel vor den Ferien gemacht. Die Freude a
n italienischen GELATOS hat mich dazu gebracht.
Ich hoffe, dass wir noch
einige warme Tage haben werden um Glacé zu geniessen. Und zwar von jeder Sorte.
Viel Spass mit dem heutigen Post ❤

DSC06354
Vanille-Schokolade-Mandel Eis am Stiel
Ergibt 12 Stücke Eis am Stiel

DSC06200
Vanilleglacé (Eis)
Ergibt 1.2 L Eismasse

400g Rahm
250g Milch
1 Stck. Vanille
stange
30g Glukose
200g Eigelb, 10 bis 12 Eigelb (ich habe
tiefgefrorenes Eigelb verwendet)
40g Kristallzucker
70g Demerara Zucker,
grober, klarer Rohzucker
2g Salz
250g kalter Rahm

Vanille Stange länglich und in der Mitte schneiden und die Samen raus kratzen. In einem kleinen Topf, Rahm, Milch und Vanille zum aufkochen bringen. Für 10 Minuten, bedeckt stehen lassen. In der Zwischenzeit. Eigelb, beide Zucker und Salz in einer hitzefesten Schüssel gut umrühren. Glukose zur noch warmen Milch dazu geben und gut umrühren. Noch mal erhitzen. Vanillestange heraus fischen und langsam die Vanillemilch zur EigelbMischung giessen und gleichzeitig rühren. Alles in heisser Bain-Marie bis zur Rose abziehen, langsam kochen. Die englische Creme in kalter Bain-Marie abkühlen und danach, bedeckt, für ungefähr vier Stunden kühl werden lassen. 250g Rahm halb-steif schlagen und zur kalten englischen Creme unterheben.
Die Vanilleeis
Masse ist nun bereit und kann jetzt zum Glacé (Eis) verarbeitet werden.

DSC06294

Zusammenstelung

Eis am Stiel Silikonform mit dem Vanilleeis halbvoll füllen und ein Holzstiel in der Mitte platzieren. Den restlichen Platz mit mehr Vanilleeis füllen und nivellieren. Mit Frischhaltefolie bedecken und einfrieren.

Für den Schokolade-MandelnÜberzug habe ich noch 350g 49% Kuvertüre geschmolzen und bis 35°C abkühlen lassen. Dann habe ich 90g Kokosnussöl dazu gegeben und gut umgerührt. Dann soll die Temperatur der verdünnten Kuvertüre zwischen 32° und 33° C liegen. Ich habe noch 200g gestiftete Mandeln leicht geröstet, abkühlen lassen, zur mit Kokosöl verdünnten Kuvertüre gegeben und gemischt.
Damit habe ich 8 Stücke Eis am Stiel überzogen.

DSC06221
Für die mit nur SchokoladeÜberzug habe ich 300g ebenfalls 49% Kuvertüre geschmolzen und bis 35° C abkühlen lassen. Dann habe ich 70g Kokosnussöl dazu gegeben und gut umgerührt. Dann soll die Temperatur der verdünnten Kuvertüre zwischen 32° und 33° C liegen.
Damit habe ich 4 Stücke Eis am Stiel überzogen,
aber würde für 5 auch reichen.

DSC03013 a
Die restliche verdünnte Schokolade soll man in einen Kühler Ort (nicht in den Kühlschrank) stellen. Man kann sie noch während vier Wochen benutzen.

Stück für Stück, Eis am Stiel aus dem Tiefkühler rausholen und sie in der verdünnten Kuvertüre überziehen. Nach dem Überziehen muss man nicht lange warten. Die Schokolade wird schnell wieder hart. Dann sollen sie für etwa 20 Minuten im Tiefkühler liegen. Danach, jedes Stück, mit einem geeigneten Plastiksäckchen bedecken und weiterhin im Tiefkühler aufbewahren.

Zum Überziehen der Eis am Stiel habe ich die verdünnte Kuvertüre in hohe Glasbecher gefühlt und jedes Stück Eis hinein getaucht, etwa 4 bis 5 Sekunden gewartet und herausgezogen.

Dann war schon Zeit zum geniessen!

 

______________________________ _ _ _

DSC06332
Ciao a tutti

Nós estávamos de férias. Viajamos de carro até Savona-Itália. Estava muito quente, mas foi muito muito bom. Gostamos muito. Especialmente as praias, pizzas e GELATOS ❤ Muito bom !!!
Eu fiz este picolé antes das férias. A expectativa dos GELATOS italiano me inspirou a fazé-lo.
Espero que ainda tenhamos alguns dias quentes para desfrutar dos sorvetes. E de toda variedade.
Divirta-se com o Post de hoje ❤

DSC06354
Picolés de baunilha-chocolate-amêndoas
Rende 12 picolés

DSC06200
Sorvete de baunilha
Rende 1.2 L de massa para sorvete

400g de creme de leite fresco
250g de leite
1 fava de baunilha
30g de glicose
200g de gemas, de 10 a 12 gemas (usei gema congelada)
40g de açúcar granulado
75g de açúcar Demerara
2g de sal
250g de creme de leite fresco bem gelado

Cortar a fava de baunilha no sentido no meio sentido do comprimento e raspar as sementinhas. Em uma panela pequena, colocar o creme de leite fresco (400g), o leite e a baunilha para ferver. Coberto, deixar descansar por 10 minutos.
Enquanto isso. Bater as gemas de ovo com o açúcar e o sal em uma tigela resistente ao calor.
Adicionar a glicose ao leite ainda quente e misturar bem. Aqueçer novamente.
Retirar a fava de baunilha, despejar lentamente o leite de baunilha na mistura de gemas e misturar ao mesmo tempo. Cozinhar lentamente em banho-maria quente até que vire um creme pouco espesso. Resfriar o creme inglês em banho-maria gelado e, coberto, deixar gelar por cerca de quatro horas.
Bater 250g de creme de leite fresco em ponto de chantili mole e adicionar ao creme inglês frio.
A massa de sorvete de baunilha agora está pronta e pode ser processada em sorvete.

DSC06307
Montagem

Preenchi até a metade um molde de silicone para picolés com o sorvete de baunilha e posicionei um palito de madeira no meio. Preenchi o molde por completo com o sorvete e nivelei. Cobri com filme de PVC e levei para o congelador.

Para o revestimento de chocolate com amêndoas, derreti 350g de chocolate com 49% e deixei esfriar até 35° C. Em seguida, adicionei 90 g de óleo de coco e misturei bastante. A temperatura do chocolate diluído deve estar entre 32° e 33° C.
Tostei levemente 200g de amêndoas fatiadas e deixei esfriar por completo. Acrescentei ao chocolate diluído com óleo de coco e misturei.
Com essa quantidade eu revesti 8 de picolés.

DSC06221
Para o revestimento apenas de chocolate, derreti 300g de chocolate também 49% e deixei esfriar até 35º C. Em seguida, adicionei 70 g de óleo de coco e misturei bem. A temperatura da cobertura diluída deve estar entre 32 ° e 33 ° C.
Com essa quantidade e revesti 4 picolés, mas tinha suficiente para rev
estir 5.

DSC03013 a
O restante do chocolate diluído deve ser reservado em um local mais frio (não na geladeira). Você ainda pode usar por quatro semanas.

Peça por peça, retirei os picolés do freezer e cubri-os com o chocolate diluído. Após o revestimento, nõ é preciso esperar muito, pois o chocolate endurece rápidamente.
Os picolés revestidos devem ser colocados no freezer por cerca de 20 minutos. Em seguida, cubrir cada picolé com um saco plástico adequado.
Os picolés devem ser armazenados no freezer.

Para revestir os picolés, eu enchi um copo de vidro alto com o chocolate diluído e mergulhei cada picolé nele. Esperei cerca de 4 a 5 segundos e retirei.

Então já era hora de aproveitar!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s